Makler Extranet Privatgeschäft Firmen- & Industriegeschäft Öffentlicher Dienst Suche Login Benutzername Passwort Passwort vergessen Zugang anfordern Anmelden Zielgruppe Zielgruppe Bereiche Vorsorge Vorsorge Produkte Kranken Kranken Beihilfe Heilfürsorge Komposit Komposit Produkte Arbeiten mit DBV Arbeiten mit DBV Services

DU SmartFlex -  Risiko der DU im jungen Alter absichern

Zweistufige Berufs-/ Dienstunfähigkeitsversicherung mit konstantem Beitrag in den meisten Zielgruppen 

true
DBV folgt der Entscheidung des Dienstherrn und verzichtet auf eine eigene Leistungsprüfung auf Berufsunfähigkeit
true
Bis zu 2.500 € für Beamt:innen auf Widerruf (BaW) und Beamt:innen auf Probe (BaP) in der DU-SmartFlex ab Besoldungsgruppe A13 (oder Kurz-/Langläufer)
true
Optional Leistung bei Teildienstunfähigkeit mit voller Beitragsbefreiung
true
Viele Top-Erhöhungsoptionen ohne erneute Gesundheitsprüfung inklusive der Option auf Abschluss einer Altersvorsorge mit Leistungsfalldynamik bei Verbeamtung auf Lebenszeit
true
z.B. die Leistungsfalldynamik und die Erhöhungsoption im Falle einer Reduzierung der Beamtenversorgung

Kurzfilme zum schnellen Überblick

7 Fragen - 7 Antworten

Welche gesetzlichen Versorgungsansprüche haben Dienstanfänger?

Dienstanfänger:innen sind nur lückenhaft abgesichert und haben kaum gesetzliche Versorgungsansprüche. Erst mit der Verbeamtung auf Lebenszeit können sie auf eine Absicherung durch den Dienstherrn zählen. Selbst Beamt:innen auf Lebenszeit haben erst nach 60 Monaten Anspruch auf die Mindestversorgung. Dienstanfänger:innen, die von heute auf morgen dienstunfähig werden, stehen plötzlich ohne Einkommen da, denn sie werden entlassen und in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, hier vorzusorgen.

Was ist die DU Smart Flex?

Die DU SmartFlex bietet Beamt:innen Sicherheit in zwei Phasen über einen Vertrag und sieht flexible Anpassungsmöglichkeiten vor. Die DU SmartFlex ist eine selbständige DU, bei der die DU-Rente in der Anfangsphase (Phase 1) hoch ist und mit Beginn der Phase 2 absinkt. Dabei bleibt der zu zahlende Beitrag in den meisten Fällen von Beginn bis Vertragsende gleich. Zusätzlich sieht die DU SmartFlex Verlängerungsmöglichkeiten der 1. Phase und Anpassungsoptionen ab der 2. Phase ohne erneute Gesundheitsprüfung vor.

Für wen ist die DU SmartFlex geeignet?

Die DU SmartFlex ist eine unserer Lösungen für Beamte auf Widerruf, Beamte auf Probe und Studierende auf Lehramt und Wirtschaftspädagogik, das Risiko der Dienstunfähigkeit (DU) abzusichern.  Auch für Personen, die einen Vorbereitungsdienst in einem öffentlich-rechtlichen Ausbildungsverhältnis absolvieren, kann die DU SmartFlex angeboten werden. Dies kann Laufbahnen im Höheren Dienst betreffen, für die ein Referendariat vorgeschrieben ist (z.B. Rechts- / Lehramtsreferendare).

Wie berücksichtigt die DU SmartFlex die unterschiedlichen Versorgungssituationen?

DUAbsicherung.png

Bis zur Verbeamtung auf Lebenszeit haben Beamte einen besonders hohen Versorgungsbedarf.
In dieser 1. Phase bietet die DU SmartFlex eine hohe Absicherung bei Dienstunfähigkeit an. Als Beamte auf Lebenszeit besteht in der Regel ein gesetzlicher Mindestversorgungsanspruch. Deshalb passen wir die Dienstunfähigkeitsrente an den Bedarf im Beamtenstatus auf Lebenszeit an – in der Regel ohne erneute Gesundheitsprüfung. Das Absinken in der 2. Phase sollte (idealerweise) mit der Verbeamtung auf Lebenszeit einhergehen. Zudem beinhaltet die DU SmartFlex eine einmalige Verlängerungsmöglichkeit der 1. Phase, falls sich z.B. die Verbeamtung auf Lebenszeit verzögert (Elternzeit, keine Planstelle frei etc.)
 
Ein besonderes Highlight: Sollten trotz Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit noch keine beamtenrechtlichen Versorgungsansprüche bestehen (z.B. bei Nichterfüllung der Wartezeit von 60 Monaten), leisten wir bei Dienstunfähigkeit die erhöhte Rente gemäß der 1. Phase.

Wie kann die Absicherung der beiden Phasen der DU SmartFlex gestaltet werden?

PhasenDU.png

Die DU-Rentenhöhen sind grundsätzlich je Phase frei wählbar. Je nach Besoldungsgruppe gibt es Pauschalgrenzen für die maximale Absicherungshöhe der monatlichen DU-Rente. Abhängig vom Eintrittsalter ist die Dauer der 1. Phase grundsätzlich frei wählbar und beträgt maximal 10 Jahre. Somit ist eine flexible und bedarfsgerechte Gestaltung der Versorgung möglich

Welche Besonderheiten und Vorteile bietet die DU SmartFlex?

Es existieren besondere Anpassungsoptionen für Lehramtsstudierende
Der vorzeitige Phasenwechsel zum BaL oder das Ausscheiden aus dem ÖD ist anzeigepflichtig, denn dann können alle Anpassungsoptionen zu Beginn der 2. Phase genutzt werden.
Ein nachträglicher Einschluss der Teil-DU ist möglich.
Eine Altersversorgung kann optional nachträglich hinzu versichert werden. Einer vereinbarten  Beitragsdynamik kann beliebig oft widersprochen werden.

Was ist die Altersvorsorgeoption?

Mit der Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit kann ohne erneute Gesundheitsprüfung ergänzend zur DU SmartFlex eine Rentenversicherung inkl. Dynamisierung der Rentenversicherung im Leistungsfall abgeschlossen werden. Das schafft so die Basis für einen finanziell abgesicherten Ruhestand. In diesem Zusammenspiel werden bei Dienstunfähigkeit die Leistungen aus der DU SmartFlex bis zum maximal versicherten Alter von 67 Jahren erbracht, und anschließend, durch die Kombination mit der Altersvorsorge, die Leistungen aus der lebenslangen Rentenzahlung.

Vorteile unserer DU SmartFlex

Die DU SmartFlex bietet vorallem jungen Beamt:innen auf Widerruf oder Beamt:innen auf Probe eine besondere Sicherheit bei der bedarfsgerechten Absicherung ihrer Arbeitskraft. Denn diese Zielgruppe ist zwar bereits voll im Dienst integriert, kann aber erst nach der Verbeamtung auf Lebenszeit auf eine Absicherung durch den Dienstherrn zählen. Selbst Beamt:innen auf Lebenszeit haben erst nach 60 Monaten Anspruch auf die Mindestversorgung.

Jetzt handeln!

ÖD-Navigator

Alternativtext des Bildes

Dieses digitale Verkaufstool unterstützt Sie während des gesamten Beratungs- und Verkaufsprozesses. Hier finden Sie auch alle wichtigen Wettbewerbsvergleiche/Synopsen!

Zum ÖD-Navigator

Downloads und Anträge

Neugierig geworden?

Weiterführende Themen

Teaserbild DU/DUZ

Dienstanfänger-Police (DAP)

Für Dienstanfänger:innen – perfekter Einstieg mit der smarten Kombi von Dienstunfähigkeitsabsicherung und Altersvorsorge

Auf DAP Seite