Makler Extranet Privatgeschäft Firmen- & Industriegeschäft Öffentlicher Dienst Suche Login Benutzername Passwort Passwort vergessen Zugang anfordern Anmelden Komposit Sach Haftpflicht Kraftfahrtflotte Unfall ROLAND Rechtsschutz Cyber Cyber Cyberversicherung Absicherung für IT-Diensleister Mitarbeitendenabsicherung Mitarbeitendenabsicherung Betriebliche Krankenversicherung Internationale Krankenversicherung Betriebliche Altersversorgung Industrie Sach Haftpflicht Vertrauensschadenversicherung Transport Technische Versicherung Cyber Liquidität Factoring Leasing Kaution Aktuelles Firmen Mitarbeitendenabsicherung Arbeiten mit AXA Über AXA Services für Sie Services für Ihre Kund:innen Weiterbildung
Betriebliche Altersversorgung

Versorgungswerke

Zielgruppenbezogene Produktlösungen nutzen und von besonders günstigen Rahmenbedingungen profitieren.

Zu den Themen dieser Seite

ProdukthighlightsVerkaufschancenVertiefende ProduktinformationenDownloads und AnträgeWeiterführende Themen

Womit überzeugen Sie Ihre Kund:innen?

true
Kund:innen aus der Informationstechnologie, den rechtsberatenden Berufen, Erziehung, Soziale Dienste, Pflege sowie Lehrer:innen profitieren durch speziell eingerichtete Versorgungswerke von den besonders günstigen Rahmenkonditionen.
true
Die Versorgungswerke werden von u.di e.V. gegründet und betrieben. Die Insights und Bedürfnisse einer Branche oder Zielgruppe sind der Startpunkt für die Produktauswahl. Diese werden dann durch die AXA Lebensversicherung zur Verfügung gestellt.
true
Die Versorgungswerke bieten ihren Mitgliedern TOP-Konditionen. Ab der 1. Person versichert sein, wie in großen Kollektiven. Der Versicherungsschutz in der BU/ EU kann mit einer Mitarbeitererklärung erfolgen. Zudem besteht bei BU-Absicherung ein beitragsfreier BU-Schutz  bei Wegfall der Lohnfortzahlung. 
true
Die Relax bAVRente von AXA bietet als moderner Indextarif eine starke Renditeorientierung. Basierend auf einer Bruttobeitragsgarantie i.H.v. 80% (95%) der gezahlten Beiträge kann das Anlagekonzept Comfort Plus mit Sondervermögen oder Chance mit individueller Fondsauswahl gewählt werden. Beide Konzepte ermöglichen eine attraktive Rendite.
true
Als Mitglied in einem der Versorgungwerke genießt man Vorteile aus Rahmenvereinbarungen zwischen dem Versorgungswerk und der AXA Lebensversicherung Egal, ob Alterssicherung, Berufs-/ Erwerbsunfähigkeit oder Todesfallschutz, mit den Versorgungswerken sind Kunde:innen gut und günstig abgesichert. Dies gilt auch für Firmeninhaber:innen

Welche Ansätze für Ihre Kundenansprache bieten wir Ihnen?


Arbeitgeber

Die Versorgungswerke bieten Mitgliedern Vorteile in der bAV.  Mit speziellen, auf Branchen bzw. Zielgruppen abgestimmten Versorgungswerken besteht die Möglichkeit, Kunden gezielt anzusprechen und bessere Rahmenbedingungen in der betrieblichen Versorgung der Mitarbeiter und der privaten Vorsorge von Inhaber:innen anzubieten. AXA kooperiert hier mit dem u.di – Unterstützungs- und Vorsorgewerk für den Dienstleistungsbereich e. V.. 

Fazit: Ab der 1. Person können Kollektivkonditionen angeboten werden

  • Mitarbeitererklärung bis 1.500 Euro Rente mtl. (BU, EU) (sonst  nur in der kollektiven Absicherung möglich)​
  • Beitragsfreier BU-Schutz  bei Wegfall der Lohnfortzahlung  (sonst nur in der kollektiven Absicherung möglich)​

Was bieten wir in den Versorgungswerken?

Produkte

Absicherung im Alter mit der Relax bAVRente:

Am Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit stehen mindestens 80% (95%) der regelmäßig eingezahlten Beiträge garantiert zur Verfügung. Sozusagen als Sicherheitsnetz. Natürlich wünscht man sich zusätzlich eine gute Rendite. Für die perfekte Balance aus Sicherheit und Chance setzen wir bei der Anlage Ihres Vermögens in der Variante

  • Comfort Plus deshalb auf eine breite Streuung aus Sicherungsvermögen, Indexbeteiligung und Sondervermögen.
  • Chance setzt sich die Streuung aus Sicherungsvermögen, Indexbeteiligung und freier Investmentanlage zusammen.

Die Relax bAVRente kann mit bekannten Zusatzversicherungen der Berufs-/ Erwerbsunfähigkeit oder Todesfallschutz ergänzt werden.

Absicherung im Invaliditätsfall mit der  Berufs-/ Erwerbsunfähigkeitsversicherung:

Als Alternative zu einer Zusatzversicherung besteht in der Direktversicherung die Möglichkeit, den Invalidenschutz als selbständige Versicherung für den Fall der Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit abzuschließen.

Absicherung im Todesfall mit einer Todesfallrisikozusatzversicherung:

Im Rahmen der Direktversicherung kann eine Zusatzversicherung oder selbständige, arbeitgeberfinanzierte Todesfallrisikoversicherung (ab 100 versicherten Personen) abgeschlossen werden. Das Leistungsspektrum umfasst für den Leistungsfall eine Kapitalleistung.

Hinweis:

Die Versorgungswerke nutzen die Produkte der AXA Lebensversicherung AG. Entsprechend gelten auch die Ausführungen zur Direktversicherung, Unterstützungskasse und der GGF-Versorgung. Die Rahmenvereinbarungen mit den Versorgungswerken ermöglicht den Mitgliedern der Versorgungswerke verbesserte Annahmebedingungen und Leistungen.

Welche Versorgungswerke bieten wir an?

Produkte

Informationstechnologie

Das Versorgungswerk bietet den Beschäftigten von kleinen und mittelständischen IT-Unternehmen passende bAV-Lösungen. Sollte für Inhaber:innen keine bAV möglich sein, so können diese ebenfalls von den Lösungen des Versorgungswerks über den Weg der privaten Vorsorge profitieren.

Link zu Tarifrechner

Erziehung, soziale Dienste, Pflege

Es bietet Mitarbeitenden von Krankenhäusern, Pflege und Rehaeinrichtungen, Kindergärten, ambulanten Pflegediensten und Seniorenstiften attraktive bAV-Versorgungslösungen. Sollte für Inhaber:innen keine bAV möglich sein, so können diese ebenfalls von den Lösungen des Versorgungswerks über den Weg der privaten Vorsorge profitieren.

Link zu Tarifrechner (Passwortgeschützt)

Rechtsberatende Berufe

Das Versorgungswerk bietet Mitarbeitenden von Notariaten, Rechtsanwaltskanzleien sowie Steuerberater- u. Wirtschaftsprüferkanzleien einen einfachen Zugang zu einer bAV. Sollte für Inhaber:innen keine bAV möglich sein, so können diese ebenfalls von den Lösungen des Versorgungswerks über den Weg der privaten Vorsorge profitieren.

Link zu Tarifrechner

Lehrer:innen

Das Versorgungswerk wendet sich an die Träger von Privatschulen und deren Beschäftigte. Zweck ist die Förderung betrieblicher Sozialpolitik von schulischen Einrichtungen, insbesondere auf den Gebieten der Alterssicherung und der sonstigen Vorsorge. Dazu gehört die Förderung von Maßnahmen und Einrichtungen, die dem sozialen Wohl der Beschäftigten dienen.

Die Versorgungswerke sind durch u.di – Unterstützungs- und Vorsorgewerk für den Dienstleistungsbereich e.V. gegründet und werden ebenso durch den Verein betrieben. Die Versorgungswerke bieten die Produkte der AXA Lebensversicherung AG in der betrieblichen Altersversorgung an. Das Angebot in der Direktversicherung, der Unterstützungskasse und der Rückdeckungstarife von AXA kann genutzt werden.

Downloads und Anträge

Druckstücke

Versorgungswerk IT - Angebot & Antrag

Versorgungswerk Rechtsberatende Berufe - Angebot & Antrag

Versorgungswerk Erziehung, soziale Berufe, Pflege – Angebot & Antrag

Versorgungswerk Lehrer:innen – Angebot & Antrag

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem / Ihrer Regionalmanager:in.

Formulare / Anträge

Neugierig geworden?

Weiterführende Themen

Direktversicherung

Direktversicherung

Mit der Direktversicherung kann bAV ganz einfach sein. Kombinieren Sie ein breites Produktangebot zur Absicherung von Altersrente, BU-/EU-Leistungen oder Todesfallleistungen mit der staatlichen Förderung in der bAV bei Steuern und Sozialabgaben.

Mehr erfahren
Unterstützungskasse

Unterstützungskasse

Sie finden die Relax bAVRente von AXA Klasse und möchten mehr davon. Dann ist die Unterstützungskasse die richtige Lösung. Nutzen Sie die Unterstützungskasse zur Umsetzung eines umfassenden bAV-Konzeptes.

Mehr erfahren
Branchenlösungen

Branchenlösungen

Suchen Sie nach einer Vorsorgelösung rund um die Presse oder die Medizinischen Fachangestellten? Dann haben wir mit der Presse Versorgung und der GesundheitsRente die richtigen Lösungen für Sie.

Mehr erfahren
Kontakt Tarifrechner